Zubehör und Accessoires aus Sheeshamholz

Neben dem Einsatz als Möbel wird Sheeshamholz auch gerne für andere Zwecke genutzt. In diesem Artikel geht es um Verwendungsarten von Sheeshamholz, die nichts mit Möbeln zu tun haben.

Schiff- und Bootsbau

Aufgrund seiner Beständigkeit wird Sheeshamholz gerne für den Bootsbau verwendet. Vor allem in seinem Ursprungsland Indien werden Boote und Schiffe gerne aus Sheesham gefertigt.

Accesoires

Auch kleinere Accesoires, wie Schmuck-Kästchen, Aschenbecher oder Räucherstäbchen-Kisten gibt es aus Sheeshamholz. Gerne werden die kleinen Kisten und Kästchen mit Schnitzereien verziert.

Musikinstrumente aus Sheeshamholz

Asien ist bekannt für seine typischen Musikinstrumente. Indische Saiteninstrumente, wie die Sitar, oder Trommeln, wie die Tabla, werden gerne aus Sheeshamholz gefertigt.

Bodenbeläge aus Sheesham

Aufgrund der hohen Härte und Dichte von Sheeshamholz wird es auch als Bodenbelag in Form von Parkett verbaut. Der Einsatz von Sheesham als Parkett ist bei uns jedoch (noch) nicht so verbreitet wie in Asien. Dort gehört es zu der am häufigsten genutzten Holzart und wird daher natürlich auch besonders gerne als Bodenbelag verwendet.

Weiteres Zubehör aus Sheesham

Neben den genannten Verwendungsmöglichkeiten wird Sheeshamholz weiterhin für Furniere, Täfelungen, Messerhefte und bei der Drechslerei genutzt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>